AUSWAHL­INTERVIEW



UNSER LEITSATZ

„Auswahlentscheidungen sollten nicht vom Bauchgefühl abhängen. Mit einem psychologisch fundierten Auswahlverfahren können Sie die Bewerber identifiziert die am besten zur Position und Ihrem Unternehmen passen.“


ZIEL

  • Bestmögliche Ansprache potenzieller Mitarbeiter und Mitarbeiter-
    innen
  • Psychologisch fundierte Erstellung bzw. Überarbeitung des Anforderungsprofil der zu besetzenden Position
  • Vorstellung des Multimodalen Interviews und gemeinsame Erarbeitung der bestmöglichen Umsetzung, um aus den Bewerbern und Bewerberinnen die Passenden auszuwählen
  • Unterstützung und Begleitung bei der Umsetzung von Auswahlinterviews und in Folge bei ihrer Auswertung

  • EINSATZFELDER

  • Gestaltung eines Prozesses von Auswahlentscheidungen bei Neu- bzw. Nachbesetzungen sowohl intern als auch extern
  • Überprüfung eines bereits vorhandenen Anforderungsprofils oder Erstellung eines umfassenden Anforderungsprofils unter Anwendung psychologischer Konstrukte
  • Unterstützung bei der Erstellung passender Stellenausschreibungen
  • Objektive Auswahl von passenden Bewerberinnen und Bewerbern für die zu besetzende Position

  • MÖGLICHE UNTERSTÜTZUNG IM FOLGEPROZESS

  • Workshop oder Seminar zur psychologisch fundierten Personal-
    auswahl
  • Möglichkeit für Coachings und Trainings zum Multimodalen Interview

  • UNSERE STÄRKEN UND WIE WIR UNS VON VIELEN ANDEREN
    ANBIETERN UNTERSCHEIDEN

  • Wir beobachten nicht nur das offensichtliche Verhalten, sondern analysieren auch Einstellungen und berufliche Motivation genau.
  • Wir binden in allen Phasen interne Führungskräfte und Personalexperten intensiv ein, damit Transparenz und Nachhaltigkeit des Prozesses gesichert werden.
  • Wir verbinden wissenschaftliche Erkenntnisse mit praktischer Organisationserfahrung.
  • Wir bieten einen umfassenden und objektiven Prozess durch den kombinierten Einsatz mehrere Fragetypen und verschiedenen Ansätzen der Eignungsdiagnostik .

  • UNSERE ARBEITS- UND ORGANISATIONSPSYCHOLOGEN
    Wenn Sie Interesse an dieser Leistung oder Fragen dazu haben, kontaktieren Sie unsere zuständigen Arbeits- und Organisationspsychologen und –psychologinnen:

    PD Dr. Jürgen Kaschube
    Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Mobil: +43 699 190811 69 (A) oder +49 174 1904317 (D)

    Alina Vitzthum, MSc.
    Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Sandra Leopolder, MSc.
    Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




    Wenn Sie Interesse an unseren Leistungen oder Fragen haben, können Sie sich außerdem hier an uns wenden - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!